Der Förderverein der Staatlichen Realschule Neustadt b. Coburg stellt sich vor

Unser Sachaufwandsträger, der Landkreis Coburg, hat dankenswerterweise bereits viel Geld für Baumaßnahmen an unserer Schule und für eine gute Ausstattung der Klassenzimmer und Fachräume investiert, aber seine Mittel sind begrenzt. Deshalb wurde bereits vor vielen Jahren unser Verein zur Förderung der Staatliche Realschule Neustadt gegründet.

Dieser gemeinnützige Verein trägt zur Verbesserung der Schulverhältnisse bei und unterstützt die Schule bei ihren unterrichtlichen und erzieherischen Aufgaben sowie bei ihrer sozialen und kulturellen Arbeit.

Beiträge und Spenden werden für Anschaffungen und Maßnahmen verwendet, für die keine oder nur ungenügende Haushaltsmittel zur Verfügung stehen, für schulische Veranstaltungen und Projekte sowie für Zuschüsse, z. B. für die Fahrten der Chorklasse, der Theatergruppe und für die Sommersportwoche. Außerdem zahlt der Förderverein Prämien an besonders erfolgreiche bzw. besonders engagierte Schülerinnen und Schüler.

Aktuell stehen wieder größere Ausgaben an, da für den neuen Pausenhof stabile Sitzgelegenheiten und ein Sonnensegel angeschafft werden sollen. Für den Bereich Informationstechnologie ist außerdem eine verbesserte Ausstattung notwendig. Damit sich das Landratsamt an den Kosten beteiligt, muss die Schule die Hälfte als Eigenleistung erbringen.

Das sind nur einige Beispiele, die zeigen, dass der Förderverein auf möglichst viele Mitglieder angewiesen ist.

Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf mindestens 10,00 Euro im Jahr, aber natürlich freuen wir uns auch über Spenden.

Anmeldungen nimmt unser Schulsekretariat gerne entgegen.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle bisherigen Mitglieder und an alle neuen!

Elvira Falk, 1. Vorsitzende

 

Name Funktion
Falk, Elvira 1. Vorsitzende
Holland, Marc 2. Vorsitzender
Kalter, Christian Kassierer
Ehrlicher, Christl Schriftführerin
Grosch, Horst-Thomas Beisitzer
Drescher, Hannelore Beisitzerin
Klose, Marion Beisitzerin
Rauch, Gabi Beisitzerin